Tour "Nepal berühren"

– unter Leitung von Sabine Tscharntke –

 

Das Motto dieser Reise ist "Nepal berühren".

Sie berühren Nepals Vergangenheit mit der wunderschönen Newar – und Malla – Kultur beim Aufenthalt in der Königsstadt Bhaktapur und bei Besichtigungen in Kathmandu.

Sie berühren Nepals Gegenwart und Zukunft bei einem Aufenthalt in Sabina`s Home, der 2017 / 2018 durch Sudama Karki neu erbauten Schule, beim Kontakt mit den Kindern aus meinen Projekten.

Sie berühren die unglaubliche Breite von Nepals Landschaft: Sie haben Blick auf  schneebedeckte Berggipfel und erleben dann live Dschungel mit Krokodilen, Elefanten, Nashörnern und seltenen Vogelarten im Chitwan Nationalpark.

Sie kommen in Kontakt mit der hinduistisch als auch buddhistisch geprägten Bevölkerung. Wir übernachten u.a. in einem traumhaft auf einem Hügel gelegenen Kloster und fliegen zum Ausgangspunkt der buddhistischen Kultur, nach Lumbhini, der Geburtsstätte Buddhas.

Das dreitägige Trekking im Shivapuri Nationalpark führt uns abseits der großen Routen in eine faszinierende Landschaft auf durchschnittlich 1600 bis 2300 Metern (Gipfelziel Shivapuri 2.725 Meter). Wir wandern durch kleine Dörfer und genießen mit Zeit und Ruhe die Landschaft. Dieses Trekking ist technisch einfach. Konditionell ist ein etwas anstrengenderer Tag enthalten. Es ist vergleichbar mit dem steten Auf und Ab in Deutschlands Mittelgebirgen. Nur selten geht es einmalig steil und NUR bergauf. Es ist bewusst so gewählt, dass auch Nicht-Bergsteiger ihre Freude haben.

Wem diese Tage zu anspruchsvoll sind, der erhält eine Gutschrift gemäß Programmausweis und dem organisiere ich auch ein Alternativprogramm.

Diese Tour erfolgt unter meiner Leitung. Unterwegs erhalte ich Unterstützung durch nepalesische Kultur-, Trekking- und Safariguides.

Die Zahlung der Reise erfolgt auf das in Deutschland hinterlegte Konto der Agentur "Around the Himalayas", deren Inhaber Sudama Karki ist und die seit vielen Jahren mit so renommierten europäischen Unternehmen wie Weltweitwandern und der Alpinschule Innsbruck zusammenarbeitet.

Für weitere Fragen zur Reise können Sie mich unter 0049 176 96997272 gerne kontaktieren.

Eine Vorabanmeldung nehmen Sie bitte formlos per Mail an: sabine.tscharntke@hotmail.com vor, weitere Anmeldeunterlagen erhalten Sie danach.

Die detaillierte Tourbeschreibung mit Fotos finden Sie hier zum Download (PDF).